Kommunikations­beratung für die Plansee Group

Ausgangslage

„Unsere Metalle treiben Maschinen an, bringen Licht in unsere Häuser, übertragen Wort und Bild über große Entfernungen und leisten tausend andere nützliche und wichtige Dinge“, sagte einst Plansee-Gründer Prof. Paul Schwarzkopf. Dieser Mission ist das Tiroler Paradeunternehmen bereits mehr als 100 Jahren treu geblieben. Heute werden mehr 100.000 Produkte aus den starken Metallen Molybdän und Wolfram für zahlreiche Industrien produziert und weltweit verkauft. Im Geschäftsjahr 2022/2023 erwirtschaften 11.000 Beschäftigte einen Umsatz von 2,35 Milliarden Euro.

Ziele und Umsetzung

clavis berät den Vorstand der Plansee Group seit 1996 in allen Fragen der Kommunikation. Das Team rund um Ulrich Müller und Dietmar Eder unterstützt mit Schwerpunkt auf Medienarbeit. Zentraler Bestandteil ist die einmal jährlich stattfindende Bilanz-Pressekonferenz in Breitenwang/Reutte. clavis verantwortet die Organisation, das Einladen der Medienkontakte, die Betreuung der Pressekonferenz und die begleitende Pressearbeit. Die letzte Jahreskonferenz fand im Juli 2023 statt.

Der langjährige Vorstandsvorsitzende und nunmehrige Aufsichtsratschef Dr. Michael Schwarzkopf lobt die Zusammenarbeit: „Wir schätzen an clavis das persönliche Engagement in der Betreuung und die gute Vernetzung in der österreichischen Medienszene.

Kunde:
Plansee Group
Leistungen:
Medienarbeit, Pressekonferenz, Kommunikationsrichtlinien
Jahr:
seit 1996

 

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

To Top