Mag.a Monika Knoll

Seit Mai 2024 unterstützt Monika Knoll clavis in Bozen. Als Journalistin – seit 1999 eingetragen im staatlichen Album – sind Texte in jeder Form ihr Fachgebiet. Artikel, Pressetexte, Website-Inhalte, Newsletter und vieles mehr verfasst sie mit Begeisterung. Die Südtirolerin hat in Innsbruck an der Leopold-Franzens-Universität Germanistik und Kunstgeschichte studiert. Nach ersten Erfahrungen als Texterin startete sie ihre berufliche Laufbahn als Direktionsassistentin bei der Athesia AG in Bozen. Es folgte die PR- und Werbeleitung beim Athesia Verlag bevor sie als Journalistin zum Tagblatt „Dolomiten“ wechselte. Nach bestandener Staatsprüfung war sie jahrelang als Ressortleiterin für die Beilagen verantwortlich – mit besonderer Leidenschaft für Architektur und Design.

To Top